11
Wed, Dec
62 New Articles

Balagne/Korsika: In einem Streichelzoo in der Balagne, Tiere gestohlen und getötet.

Photo: Facebook/L'isula di i sogni

Korsika
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 22. Juli wurde in Aregno der Tierpark(Streichelzoo) L'isula di i sogni eröffnet. Er soll Kindern die Möglichkeit geben nahen Kontakt mit Haustieren  wie Schweinen, Gänsen, Enten, Ziegen oder Eseln zu ermöglichen.

Aber am Samstag, dem 27. Juli, fanden die Besitzer des Parks mehrere ihrer Tiere Tod auf, "die von einer oder mehreren Personen getötet wurden". Ein Kaninchen wurde gestohlen.

Auf seiner Facebook-Seite kündigt der Park eine Belohnung für jeden an, der ihnen helfen kann, die Täter dieser Tat und das gestohlene Kaninchen zu finden.

Melden Sie sich über unseren kostenlosen Newsletters-Service an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen verfügbar sind.