11
Wed, Dec
62 New Articles

Korsika: Die Umweltverschmutzung von den Schiffen an Dock, ist nicht mehr akzeptabel

Hafen Genua

Umwelt
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mehrere Mittelmeerhäfen haben in den letzten Monaten Maßnahmen ergriffen, um die Umweltverschmutzungen von Schiffen zu stoppen.

Korsika wiederum beschloss, den Stier bei den Hörnern zu packen. In den kommenden Monaten sollten mehrere Initiativen ergriffen werden.

Laurent Marcangeli Bürgermeister von Ajaccio, hatte um ein Treffen mit allen Organisationen und Unternehmern die eine Aktivität auf See haben gebeten. Rund um den Präfekten Korsikas waren verschiedene Vertreter der Reedereien, Handelskammern sowie die Gemeinden Korsika versammelt. Die Debatten konzentrierten sich auf die Verschmutzung der Städte, verursacht durch anliegende Schiffe in den Häfen Korsikas.

Verschiedene Maßnahmen sind bereits seit einiger Zeit in Kraft, darunter die Umstellung bei der Annäherung an Inselhäfen, auf Schiffsdiesel (ein Kraftstoff mit geringerem Schwefelgehalt. Diese Richtlinie wird ab dem ersten Quartal 2020 angewendet. Darüber hinaus macht die Idee, einen Bonus / Malus System für Unternehmen einzuführen, Fortschritte.

Die Elektrifizierung von Anlegeplätzen soll vorangetrieben werden.

Die Teilnehmer dieses Arbeitstreffens arbeiteten auch am Konzept der Elektrifizierung von Anlegeplätzen. Sie soll 2021 in allen Inselhäfen wirksam werden. Dies entspricht einer Investition von 2,2 Mio. EUR. Unterdessen treibt die Industrie- und Handelskammer von Südkorsika die mögliche Bereitstellung, gasbetriebener Generatoren voran. Es ist an der Zeit, die Angelegenheit in den Griff zu bekommen, um die Rufe für mehr Umweltschutz Korsikas gerecht zu werden, sagt Paul Marcaggi, Präsident von ICC 2A.

Unternehmen geben an, ihren Beitrag für die Umwelt zu leisten. Pierre Mattei, der Geschäftsführer von Corsica Ferries. "Keiner der Häfen, die die Corsica Ferries häufig anlaufen, ist derzeit mit einer elektrifizierten Küstenstation ausgestattet.“

Melden Sie sich über unseren kostenlosen Newsletters-Service an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen verfügbar sind.