20
Sat, Jul
91 New Articles

Calvi, Korsika: Das Feuer das in der Balagne ausbrach, mehr Angst als Schaden

Calenzana Canadair Einsatz

News
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Feuer, das zwischen Calenzana und Calvi ausbrach und eine zeitlang auch Wohnhäuser bedrohte, ist unter Kontrolle. Es wurden jedoch eine große Anzahl an Rettungskräfte  und Canadair eingesetzt.

An diesem Montag in der Balagne (Haute-Corse) gab es mehr Angst als Schaden an der Feuerfront. Das Feuer, das heute Nachmittag auf der D151 zwischen Calvi und Calenzana ausgebrochen ist, ist jetzt unter Kontrolle. Die Katastrophe  die sich aufgrund eines Auffrischenden Wind anbahnte, bedrohte zeitweise Wohnhäusern der Siedlung Pietralba und ein Tierheim, konnte vermieden werden. Um die Katastrophe einzudämmen, wurden 120 Feuerwehrmänner mobilisiert sowie zwei Canadair (Löschflugzeuge) eingesetzt. Insgesamt wurden etwa fünfzehn Hektar von Flammen zerstört.