07
Fri, Aug
100 New Articles

COVID-19/Korsika: Obligatorische Maske an geschlossenen öffentlichen Orten ab nächste Woche beschlossen

Bild: TWITTER JEAN CASTEX

News
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Dekret, das das Tragen einer Maske in allen öffentlich zugänglichen Einrichtungen, insbesondere in Geschäften, vorschreibt,

wird "nächste Woche in Kraft treten", kündigte der neue Premierminister Jean Castex, am Donnerstag im französischen Senat an.

"Wir erwägen das Inkrafttreten dieser Bestimmungen am 1. August", sagte Jean Castex. "Ich habe verstanden, dass diese Frist verspätet ist. Das Dekret wird daher nächste Woche in Kraft treten", sagte er in seiner Erklärung zur allgemeinen Politik gegenüber den Senatoren im Senat.

 

 

Bis jetzt blieb es den Pächtern oder Eigentümer überlassen, ob es in deren Geschäfte eine Maskenpflicht gibt oder nicht.

Der französische Premierminister stellte klar, dass "dies in den sogenannten professionellen Räumlichkeiten eine Weiterentwicklung der Hygieneprotokolle voraussetzt, die die betreffenden Aktivitäten regeln. Das Tragen einer Maske ist in Bezug auf Barriere Gesten eine wirksame vorbeugende und schützende Maßnahme“.