18
Tue, Feb
84 New Articles

Feuer auf Korsika: Starker Wind für dieses Wochenende und neuer Sturm für Dienstag erwartet

Feuer im Bavella-Massiv

Korsika
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Im Süden Korsikas hat sich die Lage wegen des Brandes in Quenza Solaro eher stabilisiert", gaben die Rettungsdienste an.

Der Wind hat nachgelassen Canadair, Hubschrauber, Wasserbomber und Bodenverstärkungen sind vor Ort.

Die Brände sind in bestimmten Gebieten nicht zugänglich, was bedeutet, dass wir gezwungen sind, Pioniere- Kommandos und Hubschrauber an bestimmte schwierige Orte zu schicken.

“Wir hoffen, dass sich dies stabilisiert und wir Männer zur Überwachung und Absicherung, an Ort und Stelle lassen ", sagte Oberst Christophe Frerson, Kommandeur der Rettungseinsätze beim Kommandostützpunkt der Solaro-Feuerwehrleute.

“Der Sturm Ciara (Sabine) zieht weiter doch es ist nur eine kleine Pause, denn schon ab Freitag werden wieder starke Winde erwartet die für den kommenden Dienstag wieder zu einem neuen Sturm werden. Wir werden unsere Anstrengungen konzentrieren, um die Situation vor Dienstag vollständig zu stabilisieren."