09
Mon, Dec
59 New Articles

Ein riesiger prähistorischer Hai, der zwischen Florida und den Bahamas gesichtet und gefilmt wurde

Riesenhai /Photo/youtu.be/Y6Ke9BQF1ao

News
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anfang Juli konnte ein amerikanisches Wissenschaftlerteam einen Riesenhai zwischen den Bahamas und Florida filmen. Diese Bilder sind außergewöhnlich,

da das Tier normalerweise in mehr als 2000 Metern Tiefe lebt und nur zum Fressen auftaucht. Es wird geschätzt, dass es den Stumpfnasen-Sechskiemerhai  (Hexanchus griseus)seit mehr als 200 Millionen Jahren gibt. Das OceanX-Team, die Haie markieren und untersuchen, konnte diesen Hai in 528 Metern Tiefe filmen.

Auf den Bildern sehen wir zuerst, wie das Tier etwas isst, dann gibt es vor abzutauchen, bevor es zurückkehrt, um sich für das Tauchboot zu interessieren. In Nahaufnahme kann man das Auge des Hais sehen, das die Passagiere beobachtet. Schließlich bewegt sich das Tier, mit einer außergewöhnlichen Länge von 8 Meter, weg.