24
Wed, Jul
92 New Articles

Erdogan weiter gegen Meinungsfreiheit: Auswärtiges Amt rät zur Vorsicht in sozialen Netzwerken bei Reisen in der Türkei.

Türkei: Das Auswärtige Amt warnt.

Berlin
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Schon am Dienstag wurde vor eine erhötes Festnahmerisiko für Einreisende in der Türkei gewarnt. Das Auswärtige Amt rät heute nochmals zur Vorsicht bei Eintragungen in den sozialen Netzwerken von regierungskritischer Beiträge,  Präsidentenbeleidigung. Alleine schon das Teilen oder Verlinken solche Beiträgen können zu Festnahme und jahrelangen Haftstrafen führen.

Melden Sie sich über unseren kostenlosen Newsletters-Service an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen verfügbar sind.