16
Sun, Jun
58 New Articles

Sardinien: Eine Invasion von Millionen Heuschrecken auf der Nachbarinsel von Korsika.

Heuschreckenplage auf Sardinien

Sardinien
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Sie waren eine der zehn Plagen Ägyptens, sie könnten für die Nachbarinsel von Korsika (Sardinien), zu Plage dieses Frühlings und des kommenden Sommers werden.

Eine Invasion von Millionen von Heuschrecken in Zentralsardinien gibt den Bauern in der Region Anlass zur Sorge, bereits rund 2.000 Hektar Land wurden von den  Insekten zerstört.

Eine solche Invasion dieser Insekten habe es seit mehr als 60 Jahren nicht mehr gegeben, versicherte Ignazio Floris, Professor für Entomologie an der Universität von Sassari auf Sardinien. Die Region, die derzeit am stärksten betroffen ist, erstreckt sich über die Gemeinden Nuoro, Ottana und Orani im Zentrum der Insel, wo nach Angaben von Coldiretti vollständig mit Heuschrecken bedeckte Gebiete zu sehen sind.

Melden Sie sich über unseren kostenlosen Newsletters-Service an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen verfügbar sind.