20
Tue, Aug
87 New Articles

Ein Idol. Dass Idol der Französischen Chansons “ Charles Aznavour“ ist mit 94 Jahren von uns gegangen

Charles Aznavour Olympia 2014

Paris
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

La bohème, Je m'voyais déjà, La Mamma , Comme ils disent nur einige seine hunderte Welttiteln. Mit seiner  Größe von 1,65 rührte er mit seinen Lieder die Herzen der Welt. Charles Aznavour starb im Alter von 94 Jahren in der Nacht von Sonntag auf Montag.

Aznavour kam 1924 im Pariser Studentenviertel Quartier Latin in armen Verhältnissen zur Welt. Seine Eltern, ein Künstlerpaar, waren aus ihrer Heimat Armenien geflüchtet, um dem Völkermord an den Armeniern 1915 zu entkommen. Charles Aznavour hat eine Schwester namens Aïda Aznavour-Garvarentz.

Aznavour gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten des französischen Chansons. Der Durchbruch gelang ihm 1946, als Édith Piaf auf ihn aufmerksam wurde und ihn auf eine Tournee durch Frankreich und die Vereinigten Staaten mitnahm. Aznavour hat über tausend Chansons geschrieben und sie in fünf Sprachen interpretiert (darunter auch Deutsch, in der Übertragung von Ernst Bader, Walter Brandin, Michael Kunze und Jacky Dreksler). Die deutsch gesungene CD „Das Beste auf Deutsch“ erschien 2004 beim Label EMI. Im Laufe der Jahre sind über hundert Schallplatten entstanden. Er gilt als der international bekannteste französische Sänger.

Wikipedia

Melden Sie sich über unseren kostenlosen Newsletters-Service an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen verfügbar sind.