Festival Porto Latino 2020 Saint Florent-Citadelle

Festival Porto Latino 2020

Die Ausgabe 2020 von Porto Latino, die vom 5. bis 8. August 2020 stattfinden sollte, wird aufgrund der mit dem neuen Corona-Virus verbundenen Gesundheitskrise abgesagt.

Die Ankündigung erfolgte durch Tony Baldrichi, Präsident des Festivals, in den sozialen Netzwerken. Die Veranstaltung, die jedes Jahr in Saint-Florent stattfindet, in diesem Jahr waren schon  Künstler wie Mika, Patrick Bruel oder sogar die brasilianische Sängerin Flavia Coelho angemeldet.

Die Organisation des Festivals hat bereits angekündigt, an der Festivals 2021 zu arbeiten, "für die alle geplanten Künstler ihre Anwesenheit bereits bestätigt haben".

Zuschauer, die bereits im Besitz eines Tickets waren, können es behalten oder auf der Website von Porto Latino erstatten lassen.

Das lateinamerikanische Musik- Festival, entstand mit einer verrückten Wette ein Musik-Festival in Saint-Florent zu organisieren. Berühmte Künstler unterschiedlichen Musik Art waren begeistert von der Bühne,  verliebten sich sofort in Saint-Florent, seine Umgebung und den Korsischen Sommer. Es entstand ein neues Musikalisches Universum für Menschen,  die Liebe zur Musik und den Geist des Feierns mit uns Teilen möchten.

 

Festival Porto Latino