11
Wed, Dec
62 New Articles

Einer unserer größten Weltraumpionier, Sigmund Jähn ist von uns gegangen

Photo:DLR/ Sigmund Jähn

ESA/DLR
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit großer Trauer haben der Vorstand und die Mitarbeitenden des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) die Nachricht zur Kenntnis nehmen müssen, dass Sigmund Jähn, der erste Deutsche im All, am 21. September 2019 verstorben ist.

"Mit Sigmund Jähn verliert die deutsche Raumfahrt einen weltweit anerkannten Kosmonauten, Wissenschaftler und Ingenieur", sagt Prof. Pascale Ehrenfreund, Vorstandsvorsitzende des DLR, "Der erste Deutsche im All hat sich auch immer als Brückenbauer zwischen Ost und West im Sinne der friedlichen Nutzung des Weltraums verstanden. Seine Botschaft, für die Erde ins All, werden wir in ehrendem Gedenken bewahren und fortführen."

 Text: DLR

An die Hinterbliebenen. Tief berührt sprechen wir euch unser aufrichtiges Beileid aus.

                                                                                                                                            Redaktion Korsika News

Melden Sie sich über unseren kostenlosen Newsletters-Service an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen verfügbar sind.