20
Tue, Aug
87 New Articles

Baden in Cala Rossa und St-Cyprien weiterhin verboten

Badeverbot

News
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag den 1. September hat der Bürgermeister von Lecci  „“Don Georges Gianni “ ein Dekret unterzeichnet, Dass das Baden an den Bekanntesten Stränden

in der Region, Cala Rossa und Saint-Cyprien  verbietet. Nach ersten Ergebnissen handelt es sich bei der Umweltverschmutzung um die Escherichia coli-Bakterien (E. coli). Eine hohe Konzentration von Enterokokken wurde am Strand von Cala Rossa festgestellt, die Ursache konnte noch nicht ermittelt werden.