08
Wed, Jul
72 New Articles

Corona/Tourismus/Korsika: Seit heute 15.06 sind die EU Grenzen wieder passierbar

Bastia Hafen

News
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

15 Juni die Grenzen innerhalb von der EU und Schengenraum sind wieder geöffnet, außer Spanien und Griechenland. 

Die Fähren nehmen wieder internationale  Fahrgäste auf, info zu Corona auf den Fähren: Corsica-Ferries / Mobylines

Bei den Flüge sieht es etwas anders aus, die Gesellschaften “EUROWINGS & EASYJET“ kündigten einen vorläufigen Stopp für Flüge nach Korsika an, wie weit dieses umgesetzt wurde ist nicht bekannt.

Am gestrigen Sonntag wurde eine Rede an die Franzosen des französischen Staatspräsidenten “Emmanuel Macron“  im TV übertragen. Es wurde eine uneingeschränkte Öffnung der französischen Grenze bestätigt und somit der Weg für den Internationalen Tourismus wieder offen. Anderseits zieht sich Präsident Emmanuel Macron, etwas aus der Verantwortung und überlässt die letzten Entscheidungen wie dieses zu handhaben ist den Präfekturen.

Da der Exekutivrat von Korsika und Präsident des Exekutivrats, Gilles Simeoni sich nach der Ansprachen von Emmanuel Macron,nicht weiter geäußert hat,  ist wohl auch eine Einreise für EU Bürger auf der Insel Korsika möglich. Ab dem 27 Juni öffnen viele Campingplätze und Feriendörfer ihre Anlagen wieder. Sollte es jedoch einen Anstieg von Infizierten COVID-19 Personen geben, könnte der Exekutivrat die Einreise auf Korsika sofort stoppen.